Alles unter Kontrolle

Dokumentation, Ö 2015, 93 Minuten
Regie: Werner Boote


Gewohnt charmant macht sich der neugierige Filmemacher Werner Boote auf den Weg rund um den Globus, um die "schöne neue" Welt der totalen Kontrolle zu erkunden. Ein aufrüttelnder Film über die Selbstverständlichkeit der Überwachung.

Facebook, Amazon und Google liefern uns rund um die Uhr den Zugang zur bequemen digitalen Welt! Überwachungskameras auf der Straße sorgen für unsere Sicherheit. Aber wer sammelt eigentlich unsere Fingerprints, Iris-Scans, Vorlieben beim Online-Shopping und was wir in den sozialen Netzwerken teilen? Ist uns unsere Privatsphäre gar nicht mehr so wichtig?

 

In Kooperation mit "Grüne Bezirk Horn" Eintritt nur 5,-!

 

EMPFEHLENSWERT FÜR ALLE, DIE NICHT WOLLEN, DASS IHRE DATEN VERSCHERBELT WERDEN.


Spielzeiten im Stadt-Kino Horn

Do. 03. Mai20:00

zurück