Parasite

Tragikomödie, KOR 2019, 132 Minuten , 16
mit Song Kang-Ho, Lee Sun-kyun, Jo Yeo-jeong
Regie: Joon-ho Bong
4 Oscars (u.a. "Bester Film")


Der Sensationssieger der diesjährigen Oscar-Verleihungen. Ein spannendes Meisterwerk als perfekte Mischung aus schwarzem Humor und Sozialsatire.

Regisseur Joon-ho Bong beleuchtet vier Mitglieder einer Familie, von denen jedes einen einzigartigen Charakter mit sich bringt.

 

Familie Ki lebt in ärmlichen Verhältnissen ganz unten auf der sozialen Leiter. Die Eltern sind arbeitslos, die fast erwachsenen Kinder unterstützen die Eltern mit Gelegenheitsjobs.

 

Das Glück wendet sich als ein Freund dem Sohn eine Tutorenstelle am anderen Ende der Stadt, am anderen Ende der sozialen Leiter vermittelt. Im mondänen, modernistischen Haus der Familie Park soll er der Tochter Englischstunden geben. Es ist der Beginn einer parasitären Beziehung der beiden Familien, denn bald arbeiten alle Kis für die Parks: Die Tochter kümmert sich um den Sohn, der Vater wird Chauffeur, die Mutter schließlich Haushälterin. Das Schicksal scheint es endlich gut mit Familie Ki zu meinen. Doch dann beginnt alles aus dem Ruder zu laufen ...

 

Dieser Film wurde im Jahr 2019 im Stadt-Kino Horn gezeigt

zurück