Veranstaltungen im Stadt-Kino Horn

Das Programm des Horner Stadt-Kinos beschränkt sich nicht ausschließlich auf Filmvorführungen.  Unser Kino ist auch eine Plattform für kulturelle Aktivitäten.

Mieten Sie unseren Kinosaal und  unser Foyer für Ihre Veranstaltung! Unser Saal hat 155 Sitzplätze, bietet eine große Bühne und ist mit modernster digitaler Projektions- und Audiotechnik ausgestattet. Für weitere Informationen, Preisanfragen und Besichtigungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Kontakt

Filmgespräch mit Historiker Philipp Lesiak zum Film "Das radikal Böse"

Einige Klassen des Horner Gymnasiums besuchten im Stadt-Kino die Dokumentation "Das radikal Böse" von Regisseur Stefan Ruzowitzky. 

Historiker Philipp Lesiak, Leiter der Außenstelle Raabs/Thaya des Ludwig Boltzmann-Instituts für...


Salon Ditta | besucht... | das Stadt-Kino

Das Stadt-Kino bot dem Kulturverein Salon Ditta Bühne für einen wunderbaren musikalisch-poetischen Nachmittag. Sanfte klänge und an die Leinwand projezierte Visuals sorgten für eine tolle Atmosphäre.

Mit dabei war die deutsch-österreichische Paarung...


Veronika Franz und Severin Fiala stellen ihren gemeinsamen Film vor

Zwei Regisseure machen einen Film über Peter Kern, den umstrittenen Regisseur und streitbaren Schauspieler.  Peter Kern lässt sich aber nicht so einfach in die klassische Form einer Doku pressen. Er zweifelt, kritisiert, rebelliert, und die...


Regisseur Ulrich Seidl im Stadt-Kino Horn

Sehr groß war das Interesse an Ulrich Seidls erstem Teil seiner Paradies-Trilogie. Im ausverkauften Stadt-Kino gab es für "Paradies:Liebe"  am Ende viel Applaus vom Publikum.

Im Anschluß an die Vorführung stellte sich der Regisseur den zahlreichen...


"nacht.aktiv – Jugendkultur in einer Grenzregion"

Ein junges, großteils studentisches Team hat die Waldvierler Jugendkultur ein Jahr lang mit der Kamera beobachtet. Daraus entstanden ist der rund 90-minütige Dokumentarfilm "nacht.aktiv" - ein Projekt des Vereins "Wood.dok" aus Allentsteig.

Der Film...