Zum Hauptinhalt springen

Oskars Kleid

Komödie, Drama, D 2022, 102 Minuten , ab 8
mit Florian David Fitz, Kida Khodr Ramadan, Senta Berger, Burghart Klaußner, Marie Burchard, Rudolf Krause, Nora Boeckler
Regie: Hüseyin Tabak
Prädikat: sehenswert


Der etwas eigensinnige Vater Ben lebt in Trennung und findet nur ganz langsam wieder zu seinem Sohn Oskar. Der Neunjährige ist jedoch gar kein Sohn, sondern eine Tochter

Ben (Florian David Fitz), ein dickköpfiger geschiedener Vater, findet über Umwege zu seinem ebenso dickköpfigen, aber völlig anderen 9-jährigen Sohn Oskar (Laurì), mit dem es nur ein wirkliches Problem gibt: er ist gar kein Sohn. Er ist ein Mädchen. Bens ganze Welt gerät aus den Fugen. Aber wenn er Glück hat, dann wird sie sich auf eine völlig andere Weise wieder zusammensetzen. Diesmal echt.


Spielzeiten im Stadt-Kino Horn

Do. 02. Februar  19:30

zurück