Zum Hauptinhalt springen
Liebesbriefe aus Nizza im Stadt-Kino

Liebesbriefe aus Nizza

Komödie, F 2024, 95 Minuten
mit André Dussollier, Josephine of Meaux
Regie: Ivan Calbérac


ab 1. August

Eine umwerfende Sommerkomödie über eine so wilde wie wahnwitzige Vendetta an der Côte d'Azur.

Mit herrlichen Pointen entfaltet Regisseur Ivan Calbérac („Frühstück bei Monsieur Henri“) eine grandiose und sehr romantische Screwball-Komödie über den dritten und den vierten Frühling im Leben. Eine Revanche à trois voller Situationskomik, die mit viel Humor zeigt, dass kein Alter vor frischer Verliebtheit und später Rache schützt.


zurück