Erik & Erika

Drama, Ö 2018, 110 Minuten , ab 12
mit Markus Freistätter, Birgit Melcher, Gerhard Liebmann, Anna Posch, Ulrike Beimpold, Marianne Sägebrecht u.a.
Regie: Reinhold Bilgeri


Erik Schinegger ist ehemaliger Skirennläufer. Als "Erika Schinegger" gewann sie die Goldmedaille im Abfahrtslauf. Als Erika wurde sie gefeiert, als Erik wurde sie verstoßen und des Betruges bezichtigt.

Erik(a) Schinegger - die Skisensation, die zur Pressesensation wurde. Als Erika wurde sie gefeiert, als neu entdeckter Erik verstoßen und des Betrugs bezichtigt. Eine Geschichte aus dem Leben, über die Ungerechtigkeit der Natur, die Tabuthemen der 1970er-Gesellschaft und den ÖSV.


Spielzeiten im Stadt-Kino Horn

So. 27. Mai18:00

zurück