Elephant to India: Filmgespräch

Wolfang Pröhl präsentierte am 21.11.2019 seinen Film "Elephant to India" persönlich im Stadt-Kino Horn. Pröhl nahm das Publikum mit auf seine kurzweilige Reise, die ihn zusammen mit Lebensgefährtin Claudia und seinem Freund Christian über 20.000km von Berlin bis nach Goa in Indien führte. Sechs Monate war das Trio mit zwei roten Vespas unterwegs. Als Tagesbudget hatten Sie 40 EUR zur Verfügung.

Im anschließenden Filmgespräch erhielt das Publikum viele interessante Einblicke in die Reise. Wie viel hat die Reise gekostet? Wie kamen die Vespas von Indien wieder zurück? Gab es gesundheitliche Probleme? Welche Kameras wurde verwendet? ...

Zurück